Angst …

… ist ein natürliches, urmenschliches Gefühl, welches uns beschützt.

Trotzdem kennen viele Menschen die Situation vor einem Behandlungstermin: schlaflose Nächte, feuchte Hände und Herzrasen.

Angst und Behandlungsstress beim Zahnarzt ist ein weitverbreitetes Problem mit vielfältigen Ursachen:

  • Traumatische Erlebnisse in der Kindheit, aber auch im Erwachsenenalter
  • Schamgefühl und Hemmungen Zähne zu zeigen aufgrund kaputter Zähne, Mundgeruch, Mundhygiene o.ä., denn die Mundhöhle ist ein Intimbereich
  • Angst vor Schmerzen oder Spritzen
  • Brech- oder Würgereiz, Erstickungsangst
  • Hilflosigkeit: viele Patienten fühlen sich gegenüber dem Zahnarzt ausgeliefert

Aber eine solche Angst kann überwunden werden. Entscheidend hierfür sind Vertrauen, Sympathie und eine umfassende Beratung ohne Zeitdruck.

Weiterhin bieten wir stressfreie Behandlungen in Analgosedierung (Dämmerschlaf) oder Narkose an.

Wir möchten Ihnen angstfrei zu einem neuen Lächeln und einem neuem Lebensgefühl verhelfen!

Vereinbaren Sie einen Termin – und Sie haben den ersten Schritt zur Überwindung Ihrer Angst geschafft!

Folgen Sie uns: