Nachdem 2009 die ersten Stolpersteine in Bad Salzungen zum Gedenken an die jüdischen Mitbürger, die während des Nazi-Regimes vernichtet und vertrieben wurden, verlegt waren, wurden heute feierlich weitere Steine in Beisein von Honoratoren, Sponsoren und interessierten Bürgern vom Künstler, Gunter Demnig, verlegt.

Die Zahnärztinnen Dr. Renate und Kristin-Theres Tischer waren Sponsor für für den Gedächtnisstein von Hilde Loeb, gestorben im Vernichtungslager Belzic.

 

Kategorien: Allgemein