Was gibt es schöneres als ein strahlend, weißes Lächeln?

Mithilfe des Bleachings kann die natürliche Zahnfarbe verändert werden, um somit dunkle Zähne aufzuhellen. Dabei handelt es ich um eine einfache Methode, bei der Präparate auf Wasserstoffperoxid-Basis zum Einsatz kommen, welche in der Lage sind eingelagerte Farbstoffe im Zahn chemisch zu verändern.

Home-Bleaching

„Do it yourself!“ –  Beim Home-Bleaching hellen Sie Ihre Zähne zu Hause selbst auf. Dafür fertigen wir für Sie eine individuelle Kunststoffschiene an, welche Sie dann stundenweise tagsüber oder nachts mit dem entsprechenden Bleichgel tragen. Der Aufhellungsprozess kann, je nach Wirkungsintensität des Bleichgels, bis zu zwei Wochen betragen.

In-Office-Bleaching

Beim Bleichen in der Zahnarztpraxis handelt es sich um eine schnellere und unkompliziertere Methode, bei der das Ergebnis gleich sichtbar ist. Hierbei wird ein höher dosiertes Bleichgel direkt auf die entsprechenden Zähne aufgetragen wird und mittels Laser oder UV-Licht der Bleichvorgang zusätzlich beschleunigt. Nach der Einwirkzeit wird das Ergebnis kontrolliert und ggf. der Vorgang wiederholt. Sie verlassen die Praxis mit schönen, hellen Zähnen.

Spezielle Pflegeprodukte, können Sie unterstützend in unserem Prophylaxeshop erwerben.

Welche Methode für Sie die Richtige ist, muss individuell entschieden werden.

Hierzu sollte im Vorfeld eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) und eine Zahnärztliche Untersuchung erfolgen. Auch kariöse Defekte und undichte Füllungen müssen behandelt bzw. ausgetauscht werden, um ein ideales Behandlungsergebnis zu erzielen.

Vereinbaren Sie gleich einen Termin – wir beraten Sie gerne!

 

Folgen Sie uns: